Alltägliches (Leben & Blog)

Einige Daten & Fakten Zu Den Bisher Rezensierten Filmen Und Serien #STATS&CO

film-und-serienbereich-ansicht

Willkommen. Analog zur nunmehr fertiggestellten Überarbeitung der Film- und Serienlisten sollen an dieser Stelle schlicht einige möglicherweise interessante Randdaten festgehalten werden. Auch solche die auf den bisherigen Schwerpunkt des Blogs hinweisen, zumindest wenn es um Filme und Serien geht. Interessant könnten die Daten sein, da die rezensierten Filme eben nicht nach den aufgelisteten Kriterien ausgewählt wurden. Anders gesagt: die Häufigkeit nach Herkunftsländern, Jahreszahlen, Genres und Wertungen hat sich im Laufe der Jahre so ergeben – was natürlich nicht heißt, dass man nicht noch daran drehen könnte. Wenn jemand seinen Senf dazugeben möchte oder vielleicht sogar Wünsche hat (zum Beispiel mehr Filme aus Land X), so kann er dies gerne äußern. Doch schreiten wir voran zur den Zahlen.

Häufigkeiten nach Herkuntsländern

  • 345 Werke stammen aus den USA
  • 93 Werke stammen aus Japan
  • 43 Werke stammen aus Frankreich
  • 31 Werke stammen aus GB
  • 21 Werke stammen aus Deutschland
  • 12 Werke stammen aus Australien
  • 9 Werke stammen aus Kanada
  • Jeweils Werke stammen aus Spanien und China
  • 6 Werke stammen aus Südkorea
  • Jeweils Werke stammen aus Italien, Dänemark und Mexiko
  • Werke stammen aus Indien
  • Jeweils Werke stammen aus Irland und Neuseeland
  • Jeweils 2 Werke stammen aus Russland, Serbien und Schweden
  • Jeweils 1 Werk stammt aus Polen, Norwegen, Finnland, Belgien, Niederlande und Chile

dekoborder_advanced5000

Es kann auch einmal interessant sein, die rezensierten Medien nach Herkunftsländern aufzulisten. Nicht wirklich überraschend sind die USA als Spitzenreiter der Liste, sowie Japan mit knapp 100 rezensierten Werken – wohl auch, da Animes noch immer eine große Rolle auf diesem Blog spielen. Schon etwas überraschender kommt dann Frankreich mit immerhin 43 rezensierten Filmen daher – und da sage noch einer, wir würden unsere Nachbarn nicht mögen. Das Fazit fällt in diesem Fall zweigeteilt aus: zum einen ist es gut, dass von allem etwas dabei ist – zum anderen müssen aber noch deutlich mehr Exoten her. Etwas erschreckend ist beispielsweise, dass bisher nur so wenig nordische Filme (Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen) rezensiert wurden – da gibt es noch einiges zu holen. Dann kann der deutsche Film auch gerne da bleiben, wo er ist – vermisst wird er jedenfalls nicht wirklich.

Häufigkeiten nach Veröffentlichungs-Jahren

  • 43 Werke stammen aus dem Jahre 2007
  • 42 Werke stammen aus dem Jahre 2009
  • 40 Werke stammen aus dem Jahre 2010
  • 40 Werke stammen aus dem Jahre 2011
  • Jeweils 27 Werke stammen aus den Jahren 2012 und 2008
  • 25 Werke stammen aus dem Jahre 2006
  • 23 Werke stammen aus dem Jahre 2013
  • 22 Werke stammen aus dem Jahre 2014
  • 17 Werke stammen aus dem Jahre 2004
  • 15 Werke stammen aus dem Jahre 2015
  • 14 Werke stammen aus dem Jahre 2005
  • 12 Werke stammen aus dem Jahre 2002
  • Jeweils 6 Werke stammen aus den Jahren 1993, 1992 und 1986
  • Jeweils 5 Werke stammen aus den Jahren 2003, 1998, 1997 und 1991
  • Jeweils 4 Werke stammen aus den Jahren 2001, 2000, 1982 und 1981
  • Jeweils 3 Werke stammen aus den Jahren 2016, 1999, 1995, 1990, 1988, 1985 und 1979
  • Jeweils 2 Werke stammen aus den Jahren 1996, 1989, 1987, 1978, 1976 und 1975
  • Jeweils 1 Werk stammt aus dem Jahre 1994, 1984, 1977 und 1971

dekoborder_advanced5000

Bezüglich der Häufigkeiten nach Jahreszahlen (wobei sich diese nicht immer bestätigen lassen) liegt auf der Hand, dass der Fokus eher auf neueren Filmen lag respektive noch immer liegt. Vor allem die Jahre rund um die Entstehungszeit des Blogs (den gibt es seit 2010) wurden hier in der Vergangenheit großzügig bedient. Die meisten rezensierten Filme stammen daher klar aus diesem Jahrtausend. Als Fazit gilt es daher vor allem festzuhalten, dass ein paar weitere Highlights aus den 80ern und 90ern sicher nicht verkehrt wären.

Häufigkeiten nach hauptsächlichen Filmgenres

  • 101 Werke kommen aus dem Science Fiction-Genre
  • 84 Werke kommen aus dem Horror-Genre
  • 59 Werke kommen aus dem Drama-Genre
  • 59 Werke kommen aus dem Action-Genre
  • 48 Werke sind Komödien
  • 45 Werke kommen aus dem Fantasy-Genre
  • 16 Werke sind Thriller
  • 15 Werke kommen aus dem Abenteuer-Genre
  • 13 Werke entsprechen am ehesten dem Genre der Tragikomödie

dekoborder_advanced5000

Diese Liste ist wohl mit Vorsicht zu genießen – da viele Filme nicht nur explizit einem einzelnen Genre zuzuordnen sind und auf diesem Blog weitere spezielle Merkmale gelten (wie zum Beispiel das Wegfallen der Kategorien Kinderfilm, Kriegsfilm et cetera). Doch immerhin könnte eine grobe Richtung ersichtlich werden. So ist das beliebteste Genre des Blogs der Science Fiction-Film – zu dem nicht nur Weltraumabenteuer, sondern auch diverse Endzeitfilme gezählt werden. Gleich dahinter folgt das Horrorgenre, das ebenfalls recht beliebt respektive breit gefächert ist – mindestens ebenso häufig wie man sich gruselt, gibt es auch was zu lachen (Stichwort Splatter). Allerdings gilt: wenn die Filme zu blödelnd ausfallen, können sie auch in das Genre der Komödie rutschen – das mit immerhin 48 Filmen vertreten ist. Und gerade das ist eine kleine Überraschung. Nachholbedarf gibt es wohl hauptsächlich bei den Abenteuerfilmen – zumal sie ebenfalls gut zum Konzept des Blogs passen und einfach noch zu viele diesbezügliche Klassiker fehlen (wie z.B. Indiana Jones).

Häufigkeiten nach Wertungen

  • Die 10/10-Wertung wurde 20x vergeben
  • 9.5 Punkte wurden 28x vergeben
  • 9.0 Punkte wurden 39x vergeben
  • 8.5 Punkte wurden 38x vergeben
  • 8.0 Punkte wurden 71x vergeben
  • 7.5 Punkte wurden 55x vergeben
  • 7.0 Punkte wurden 39x vergeben
  • 6.5 Punkte wurden 52x vergeben
  • 6.0 Punkte wurden 36x vergeben
  • 5.5 Punkte wurden 30x vergeben
  • 5.0 Punkte wurden 47x vergeben
  • 4.5 Punkte wurden 37x vergeben
  • 4.0 Punkte wurden 42x vergeben
  • 3.5 Punkte wurden 14x vergeben
  • 3.0 Punkte wurden 17x vergeben
  • 2.5 Punkte wurden 12x vergeben
  • 2.0 Punkte wurden 16x vergeben
  • 1.5 Punkte wurden 8x vergeben
  • 1.0 Punkte wurden 12x vergeben
  • 0.5 Punkte wurden 3x vergeben

dekoborder_advanced5000

Und wieder gilt: es ist von allem etwas dabei. Alles andere wäre wohl – und das gerade in Bezug auf die Wertungen – langweilig. Dieser Blog sollte nie eine Art Fanboy-Blog werden, dessen Autor nur seine Lieblingsfilme vorstellt und entsprechend hoch bewertet – aber eben auch keine übermäßig kritische Seite. Die Tendenz ist aber immer noch leicht positiv – sonst würde es wohl auch keinen Spaß machen. Weniger Spaß macht es wohl, den sich aufgrund der obigen Zahlen ergebenden Wertungs-Durchschnitt auszurechnen, aber sei es drum: 3865,5 Gesamtwertungspunkte geteilt durch 616 rezensierte Werke entsprechen immerhin 6.28 Punkte(n). Das soll es dann aber auch erst einmal gewesen sein mit Zahlen und Statistiken – so long.

Kategorien:Alltägliches (Leben & Blog)

Tagged as: , ,

Über Kommentare Freut Sich Jeder.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.