Alltägliches (Leben & Blog)

Oliverdsw Vs. Filmstarts – Filmwertung Im Check

Da sich der Blog Oliverdsw.Wordpress immer mehr in den Weiten des WWW profiliert und stetig wachsende Zugriffszahlen zu verzeichnen hat, soll es heute einmal an der Zeit sein, ihn in Bezug auf die Filmkritiken mit anderen renommierten ‚Institutionen‘ zu vergleichen. Dabei soll es jedoch gewiss nicht darum gehen festzustellen wer ‚Recht‘ hat oder nicht – es soll verglichen werden, ob sich die Wertungen einer vergleichsweise kleinen Seite mal mehr, oder mal weniger deckungsgleich zu denen einer ganz Großen verhalten. Somit könnte man sich letztendlich doch wieder die Frage stellen: ist alles, was hier auf Oliverdsw.Wordpress zum Thema Film verzapft wird totaler Quatsch – oder gibt es noch andere, die zu einem ähnlichen Fazit kommen ? Als Vergleichsplattform dient Filmstarts (Link) – ein Online-Medienportal, dass als eines der besten und beliebtesten im deutschsprachigen Raum gilt.

Schreiten wir voran zur Analyse, wobei die interessantesten Fälle sicherlich diejenigen sein werden, die sich in Bezug auf die Wertung massiv unterscheiden. Massiv heisst in diesem Fall: es ist eine Abweichung von genau oder mehr als 40-50 Prozentpunkten zu verzeichnen. 50 Prozent – das sind im Film-Bewertungssinne Welten, die ein Werk schnell vom Abstellgleis ins Mittelmaß, vom Mittelmaß in den Film-Olymp schieben können. Doch auch bei kleineren Abweichung sollten sich Entdeckungen ergeben – gerade wenn eine Seite einen Film für herausragend hält (90-100 %) und die andere nicht. Die erste Feststellung: viele Wertungen sind tatsächlich deckungsgleich, gerade solche aus dem Durchschnittlichen Segment. Doch auch in Anbetracht dessen, was man als ‚perfekten‘ Film bezeichnen würde, gibt es Gemeinsamkeiten:

  • Die LETZTEN GLÜHWÜRMCHEN, PRINZESSIN MONONOKE Oliverdsw 100 % Filmstarts 100 %
  • BRAINDEAD, NAUSICAÄ AUS DEM TAL DER WINDE Oliverdsw 100 % Filmstarts 90 %
  • MILLIONS Oliverdsw 100 % Filmstarts 70 %
  • THE PRESTIGE, PONYO Oliverdsw 95 % Filmstarts 90 %
  • STIMME DES HERZENS, TREE OF LIFE Oliverdsw 95 % Filmstarts 80 %
  • BEYOND THE SEA Oliverdsw 95 % Filmstarts 60 %

Und auch bei filmischem ‚Abfall‘ überschneiden sich die Wertungen. Allerdings – es wäre auch reichlich fatal, wenn dem nicht so wäre.

  • Der Kindergarten Daddy 2, Open Water 2Oliverdsw 10 % Filmstarts 10 %
  • Max Und Moritz Reloaded Oliverdsw 5 % Filmstarts 10 %

Nun wird es interessant: jeweils 40 % Wertungsunterschiede gab es bei…

  • Stone Oliverdsw 20 zu Filmstarts 60
  • Walhalla Rising Oliverdsw 50 zu Filmstarts 90
  • Rubber Oliverdsw 40 zu Filmstarts 80
  • Kampf der Titanen Oliverdsw 30 zu Filmstarts 70

Einen Unterschied von satten 45 Wertungsprozenten gab es einem recht umstrittenen Werk…

Mett The Feebles Oliverdsw 25 zu Filmstarts 70

Schon recht ansehnliche 50 Prozent unterscheiden folgende Wertungen voneinander…

Blade Runner Oliverdsw 50 zu Filmstarts 100

Jennifers Body Oliverdsw 20 zu Filmstarts 70

Wie auch immer das hier passieren konnte… der Unterschied beläuft sich auf 55 Prozent:

Knowing Oliverdsw 95 zu Filmstarts 40

65 Prozent Unterschied sind schon recht heftig, möchte man meinen:

Dawn Of The Dead Oliverdsw 25 zu Filmstarts 90

Und unglaubliche 80 Prozent Unterschied gibt es als Highlight serviert:

Die Passion Christi Oliverdsw 20 zu Filmstarts 100

Dieser Beitrag ist lediglich als kleine Spaß-Maßnahme gedacht und erhebt daher keinen Anspruch auf eine inhaltliche Wertigkeit. Aber aus reinem Interesse: zu wem würdet Ihr in den Extremfällen eher tendieren ?

Kategorien:Alltägliches (Leben & Blog)

Tagged as: , ,

2 replies »

  1. Wobei ich hier sagen muss, dass ich keiner der zwei besagten Quellen immer zu 100 % zustimmen kann. ^^ Sieht man mal wieder, dass man sich immer selbst ein Urteil bilden muss, sonst verpasst man wohmöglich Filme die einem dann doch gefallen könnten. Mich erinnert das an einen Anti-Malware Filter…in diesem Fall handelt es sich eher um einen Anti-filmischer Durchfall Filter.

    Filmstarts: Sicherheitsstufe gering (Risiko für filmischen Durchfall: hoch)
    Prometheus: Sicherheitsstufe mittel (Risiko für filmischen Durchfall: möglich, aber auch Durchfall kann Spaß machen … ich bezweifle gerade ob der Vergleich mit der inneren Peristaltik des menschlichen Körpers von mir tatsächlich so günstig gewählt wurde)
    Oliverdsw: Sicherheitsstufe hoch 🙂 (Risiko für filmischen Durchfall: niedrig, Restdurchfall aber immer noch möglich…hm…ich glaub ich muss aufs Klo :-/ xD )

    PS: Bei einigen Extremfällen tendiere ich tatsächlich eher zu Filmstarts. :X 🙂 Aber wie gesagt unterscheidet sich meine Medienrezeption gegenüber beider kritischen Ressourcen. ^^

    Gefällt mir

Über Kommentare Freut Sich Jeder.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.