Videos, News & Specials

Nostalgia: „Bubba Sparxxx / Dark Days Bright Nights & Deliverance“ (2001-2004)

Das waren noch Zeiten… obwohl, so lange war’s dann auch nicht wieder her gewesen, als ein weisser Rapper aus den Südstaaten mit seinem Debütalbum weltweit Liebhaber des Down South beglückte. Das Markenzeichen von Bubba Sparxxx waren neben der Tatsache, dass er weiss ist (immerhin nicht ganz so üblich, als weisser Rapper in der Dirty South musikalisch richtig erfolgreich zu sein) vor allem die breitgefächerten Lyrics, die netten (Party-)Beats (u.a. Timbaland), und sein ganz spezieller Flow. Nun, im Zuge meiner Nostalgie-Ecke möchte ich ganz besonders 3 Singles von ihm mit ins Archiv aufnehmen, die alle auch in Musikvideo-Form erschienen sind. Das wären Ugly vom ersten Album Dark Days, Bright Nights sowie Back In The Mud und Deliverance vom gleichnamigen Album von 2004. Das macht (auch heute noch) Laune, und sorgt gerade im Falle von Ugly unweigerlich für ein enormes Kult- und Nostalgiegefühl. Sicher nicht jedermann’s Sache, aber meine ist es damals durchaus gewesen.

Kategorien:Videos, News & Specials

Tagged as: ,

Über Kommentare Freut Sich Jeder.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.